Trainingsinhalt

Schießtechnik, Atemtechnik, Anschlagsarten, Behelfs- und Alternativanschlag mit und ohne Hilfsmittel, Ballistik in Theorie und Praxis

Voraussetzungen

  • Eingeschossene Langwaffe
  • Waffenrechtliches Dokument bei Halbautomaten
  • Sicherer Umgang mit Schusswaffen

Kursdetails

  • Ort/Zeit: Gemäß Aussendung
  • Kursdauer: Ca. 5 - 6 Stunden
  • Eintreffen: Spätestes 15 Minuten vor Kursbeginn
  • Kosten: € 200,- pro Person
  • Kursstärke: Max. 8 Personen, 4 pro Trainer

Ausrüstung

Hinweis: Kurs findet bei jedem Wetter im Freien statt!

  • Angenehme strapazierfähige Outdoorbekleidung
  • Nässebeständiges Schuhwerk mit griffiger Sohle
  • Handschuhe
  • Knieschoner
  • Schutzbrille
  • Gehörschutz
  • Gepackter Rucksack (als Waffenauflage geeignet)

Waffen & Holster

  • Karabiner (K 98, SSG 69, usw.,..) mit mind. 5 Schuss Magazinkapazität
  • Halbautomatischer Karabiner (AUG Z, OA15 usw.)
  • Zielhilfen wie Rotpunktvisiere und Optiken können von Vorteil sein, sind aber nicht unbedingt notwendig, es wird auf 100 m und 200 m geschossen

Munition

200 - 300 Schuss